QUÉBEC & ONTARIO

ALTE WELT & „LAND DER GLÄNZENDEN WASSER“

QUÉBEC & ONTARIO

ALTE WELT & „LAND DER GLÄNZENDEN WASSER“

QUÉBEC & ONTARIO

ALTE WELT & „LAND DER GLÄNZENDEN WASSER“

QUÉBEC & ONTARIO

ALTE WELT & „LAND DER GLÄNZENDEN WASSER“

Québec & Ontario

Québec & Ontario

Québec & Ontario

Québec & Ontario

Alte Welt & „Land der glänzenden Wasser“

Québec

Oh, wie und wo sollen wir hier anfangen?

Québec war New France und hat eine sehr charmante Siedlungs-Geschichte seit dem 17. Jahrhundert – weit älter als die anderen Provinzen Kanadas. Sie ist für uns die lebendigste und charmanteste Provinz, in der es am meisten um den Genuss geht – um gutes Essen vor allem – aber das alles in Kombination mit viel Natur rund um den Sankt-Lorenz-Strom!

Sie können Orca Wale beobachten, ein Blockhaus am See buchen, Kanu- und Kajak fahren, aber auch mit einem der coolen Stand Up Paddelboards über die ruhigen Seen ziehen – Schwarzbären, Elche, Caribous beobachten und last but not least den Kontakt zu den Ureinwohnern suchen. Diese sind hier ganz besonders authentisch, denn sie waren hier am wenigsten unterdrückt und das spürt man noch heute.

Montrèal ist der Zielflughafen und damit auch die erste – oder evtl. die letzte Station Ihrer Reise. Sie ist eine quirlige und sehr schöne Großstadt. Viele hübsche lokale Geschäfte, Restaurants, der Fluss vor der Nase, herrliche Märkte, charmante Vororte – großartige Museen und Hotels.

Die Sommermonate von Mai bis Oktober sind wirklich sommerlich – es ist warm – zuweilen sogar heiß, in den Seen kann man schwimmen und paddeln und selbstverständlich gibt es unendlich viele kurze und lange Wanderwege durch die herrlichen Wälder. Der Indian Summer ist hier ganz besonders sehenswert, da es viele Laubbäume gibt und das große Leuchten erwartet Sie zwischen Ende September und Mitte bis Ende Oktober. 

Aber wieso nicht mal im Winter nach Québec reisen? Québec City ist ein Traum zur Weihnachtszeit, direkt vor der Türe der Stadt gibt es ein Skiresort mit Blick auf den Sankt-Lorenz-Strom oder ein Eis-Hotel für eine Nacht. Sie können Schneeschuhwandern in einsamen Wäldern und über zugefrorene Seen Eislaufen – Ganz zu schweigen vom Schlittenhunde-Fahren. Hierbei versuchen wir Produkte der Ureinwohner zu wählen, denn deren Zugang zu Natur und den Tieren ist so viel selbstverständlicher, sensibler und authentischer als der von angelernten Guides europäischer Abstammung. Sie werden den Unterschied erleben können.

 

Toronto

Jeder hat schon von Toronto gehört, aber wissen Sie auch, dass Toronto sehr sexy ist? Es steht New York City in nichts nach – es ist multi-kulti und funky. Wer Kunst liebt, gerne isst, Architektur liebt; Toronto eignet sich entweder als Start- oder Endpunkt für eine herrliche Rundreise durch Ontario und Québec, aber warum nicht auch einfach nur so. Man kann hier herrlich Shoppen, Museen besuchen, gut wohnen und Essen. Und das alles preiswerter als in N.Y.

Gehen wir mal davon aus, dass es nur der Anfang ist – der Anfang einer Reise durch Ontario…

Von Toronto aus suchen wir nach Routen, die nicht die üblichen Touristenrouten sind – oder wir versuchen immer etwas abseits zu bleiben – manche Regionen in Ontario können in der Saison voller sein, als es einem vielleicht lieb ist.

Was wir lieben ist z. B. Niagara on the Lake anstelle Niagara Falls, wobei natürlich ein Besuch der Wasserfälle absolut beeindruckend ist!

Killarney anstelle Algonquin Park – zumindest in der Hauptreisezeit, wobei Kanufahren keinesfalls ausfallen darf!

Wir empfehlen mehr Zeit in Ottawa – mindestens 2 Nächte, besser 3! In diese Stadt sind wir schwer verliebt!

Anstelle der 1000 Islands – lieber mal ein familiengeführtes Resort im Landesinneren ansteuern!

Und mit mehr Zeit und mehr Budget, lohnt sich auch ein Abstecher ins menschenleere nördliche Ontario!

Aber wir möchten Ihnen die Highlights keinesfalls ausreden oder auslassen, wir möchten Sie nur wissen lassen, dass es Alternativen gibt.

Auch lieben wir die Kombination zwischen Ontario und der Nachbarprovinz Québec. Aber dazu mehr unter der Rubrik Québec!

 

Newsletter Anmeldung
Corona-Virus Informationen